Kostenfreie Lieferung erhältlich!
Deutsch / USD / USA Ändern?
Wiggle
Einkaufswagen
Ihr Einkaufswagen ist leer.

Orca

Orca

Aus Erfahrung, die er als Schwimmlehrer und Triathlet gesammelt hatte, wusste Scott Unsworth, dass die damaligen Wetsuits völlig ungeeignet zum Schwimmen waren. Im Jahr 1992 gründete Scott im Haus seiner Eltern in Auckland, Neuseeland, die Firma Performance Speedsuits Ltd. Er bagann, seine "Speedsuits" zu entwerfen, die sich durch mehr Flexibilität und Auftrieb auszeichneten. Anfänglich verkaufte Scott seine Speedsuits bei Schwimm- und Triathlonveranstaltungen aus seinem Kofferraum. Die Speedsuits hatten bald ein treues Gefolge von Sportlern gewonnen und die Firma begann, zu wachsen. Scott unternahm erste Schritte, um die Marke, die sich später zu Orca entwickeln sollte, weltweit zu vertreiben. Hamish Carter, ein junger neuseeländischer Triathlet, war einer der ersten Sportler, der einen Vertrag mit der Firma abschloss, die später als Orca bekannt werden sollte. Im Lauf der folgenden 13 Jahre entwickelte sich Hamish Carter zu einem der bekanntesten Triathleten der Welt - seine Karriere wurde bei den Olympischen Spielen 2004 in Athen mit einer Goldmedaille gekrönt.