Kostenfreie Lieferung erhältlich!
Deutsch / USD / USA Ändern?
Wiggle
Einkaufswagen
Ihr Einkaufswagen ist leer.
Wiggle Belohnungen
Willkommen!

Moser Bikes

Moser Bikes

Francesco Moser wurde am 19. Juni 1951 geboren und war von Mitte der 70er bis Mitte der 80er Jahre einer der erfolgreichsten Radrennfahrer. Er gewann einen Grand Tour Titel, einen Titel in der Weltmeisterschaft der Straßenrennen, und fuhr sechs Siege in den fünf großen Radrennen ein, darunter drei Siege in Folge im Klassiker Paris-Roubaix. Moser startete seine professionelle Karriere 1973. Sein kraftvoller Tritt in die Pedale war scheinbar mühelos. Moser flößte anderen Fahrern Respekt ein, aber durch seine kräftige Gestalt war er nicht gut im Erklimmen von Bergen. Mosers größte Errungenschaft ist vermutlich, dass er 1984 Eddy Merckxs Stundenrekord von 1972 brach. Mosers Fahrrad sah jedoch absolut nicht so aus wie das, das Eddy Merckx benutzte, und 1997 erkannte der Internationale Radsportverband alle Rekorde ab, die auf Fahrrädern erzielt wurden die gegenüber den 1972 benutzten technische Vorteile hatten. Der Rekord stand dennoch jahrelang, und der Versuch öffnete die Tür zu neuer Fahrradtechnologie ein Stück weiter. Moser zog sich 1987 aus dem Profi-Radsport zurück.