Kostenfreie Lieferung erhältlich!
Deutsch / USD / USA Ändern?
Wiggle
Einkaufswagen
Ihr Einkaufswagen ist leer.

Michelin

Michelin

Die Geschichte von Michelin Reifen begann im Jahr 1891 mit der Erfindung des ersten demontierbaren Fahrradreifens. Seitdem haben sich Michelin einen Ruf für technische Innovation aufgebaut, vom ersten Drahtreifen mit flexiblem Reifenwulst 1978, über die erste Reifenkarkasse mit hoher Dichte 1983 bis zum ersten Reifen aus leistungsstarker Silica-Gummi-Mischung 1995. Im Jahr 2000 stellten Michelin den ersten Tubeless-Reifen für Mountainbikes her und seit 2003 werden Tubeless-Reifen für Rennräder in Wettkämpfen getestet. Damit Sie sich rundum auf Ihren Reifen verlassen können, sind ein optimales Maß an Halt und Sicherheit unerlässlich, besonders bei extremem Wetter und hoher Geschwindigkeit. Aus diesem Grund arbeiten Michelin ständig an neuen technischen Innovationen und noch leistungsstärkeren Produkten. Heutzutage werden in der Entwicklung von Fahrradreifen dieselben Forschungsmotheden wie in der Formel 1 und sogar der Entwicklung von Raumfähren angewandt. Kein anderes Unternehmen stellt Reifen für so viele verschiedene Bereiche auf dem Gebiet der Forschung und Entwicklung her. Die Firma versteht sich dabei nicht nur als Reifenhersteller, sondern als Gemeinschaft mit sozialer Verantwortung. Im Folgenden finden Sie Beispiele dafür, wie die Umwelt geschont werden kann, ohne dass Kompromisse in Sachen Preis-Leistungsverhältnis, Fahrverhalten und Sicherheit gemacht werden müssen.