Kundenservice

Rückgabe

Nicht gewollter Artikel

Nicht gewollter, nicht fehlerhafter Artikel

Sollten Sie Ihre Meinung bezüglich der von Ihnen bestellten Artikel ändern, geben wir Ihnen 365 Tage Zeit, diese an uns zurückzusenden! Alle Artikel müssen in unbenutztem, neuwertigem Zustand und in der Originalverpackung sowie mit den befestigten Etiketten an uns zurückgesendet werden.

Nachfolgend finden Sie einige Produkte, die von dem 365-Tage-Rückgaberecht ausgeschlossen sind:

  • Sportlernahrung oder Produkte mit einem Mindesthaltbarkeitsdatum müssen innerhalb von 28 Tagen an uns zurückgesendet werden*
  • Sonderanfertigungen, wie speziell zusammengebaute Laufräder, können nicht zurückgesendet werden.*
  • GPS-Geräte, wie Sportuhren oder Radcomputer können nur zurückgeschickt werden, wenn diese noch nicht registriert wurden.*
  • Aus hygienischen Gründen können intime Bekleidungsstücke, wie Unterwäsche und Badeanzüge, nur zurückgeschickt werden, wenn diese noch nicht getragen wurden.*

Beachten Sie bitte, dass wir uns das Recht vorbehalten, Rücksendungen abzulehnen, bei denen wir vermuten, dass die gekauften Artikel zu Handelszwecken/für den Weiterverkauf und nicht zur privaten Nutzung gekauft wurden.

*es sei denn, diese sind fehlerhaft

Beachten Sie bitte, dass für nicht gewollte/nicht fehlerhafte Artikel kein Umtausch möglich ist. Bitte geben Sie für den gewünschten Artikel eine neue Bestellung auf. Der Betrag aller zurückgesendeten Artikel wird innerhalb von 14 Tagen ab Eingang der Ware in unserem Lager über die ursprünglich verwendete Zahlungsmethode zurückerstattet.

 

Rücksendung via ReBOUND

Wenn Sie nicht gewollte Artikel zurückgeben möchten, dann folgen Sie bitte den unten aufgeführten Schritten:

  1. Loggen Sie sich in Ihr Konto ein.
  2. Finden Sie die Bestellung, die den Artikel enthält, den Sie zurücksenden möchten und klicken Sie auf ‚Rücksendung einleiten‘ oder klicken Sie einfach hier, um Ihre Bestellung zu finden und klicken Sie neben der Abbildung des Produkts, das Sie zurücksenden möchten, auf ‚Rücksendung einleiten'.
  3. Wählen Sie die Artikel aus Ihrer Bestellung aus, die Sie zurückgeben möchten und nennen Sie uns den Grund für die Rücksendung.
  4. Wählen Sie den Lieferservice aus, den Sie für die Rücksendung verwenden möchten.
  5. Bezahlen Sie sicher für Ihre Rücksendung (falls zutreffend).
  6. Drucken Sie Ihr Rücksendelabel und Ihr Rücksendeformular aus (Sie können dies später tun, indem Sie die von uns zugeschickte E-Mail verwenden).
  7. Legen Sie das Rücksendeformular zusammen mit den Artikeln, die Sie zurückgeben möchten, in Ihr Paket.
  8. Bringen Sie die Rücksendeaufkleber auf dem Paket an und senden Sie dieses zurück an Wiggle.

Fehlerhafter, beschädigter, falscher oder unvollständiger Artikel

Fehlerhafter, beschädigter, falscher oder unvollständiger Artikel

 

Fehlerhafter Artikel

Fehlerhafte Artikel sind von unserem 365-Tage-Rückgaberecht ausgeschlossen, da sie jederzeit an uns zurückgeschickt werden können. Zurückgesendete Artikel werden überprüft und müssen möglicherweise an den Hersteller geschickt werden, um den Mangel bestätigen zu lassen.

Alle bei Wiggle gekauften Artikel sind durch eine Garantie abgedeckt. Im Allgemeinen umfasst diese Garantie auch Herstellungsfehler und Mängel, inklusive Ausführungsmängel.

Sollten Sie das Gefühl haben, dass bei dem von Ihnen gekauften Artikel ein Fehler auftgetreten ist, dann kontaktieren Sie uns bitte zunächst und senden Sie uns Fotos des Mangels zu, bevor Sie den Artikel an uns zurücksenden. Möglicherweise lässt sich das Problem ohne anfallende Portokosten lösen.

Wir werden uns bezüglich der nächsten Schritte mit Ihnen in Kontakt setzen, um Ihr Anliegen abschließen bearbeiten zu können.

 

Beschädigter, falscher oder unvollständiger Artikel

Sollten Sie einen Artikel erhalten haben, der beschädigt ist, nicht dem bestellen Artikel entspricht oder bei dem Teile fehlen, dann kontaktieren Sie uns bitte zunächst und senden Sie uns Fotos zu, bevor Sie Artikel an uns zurücksenden. Möglicherweise lässt sich das Problem ohne anfallende Portokosten lösen.

 

Rücksendung via ReBOUND

Wenn Sie nicht gewollte Artikel zurückgeben möchten, dann folgen Sie bitte den unten aufgeführten Schritten:

  1. Loggen Sie sich in Ihr Konto ein.
  2. Finden Sie die Bestellung, die den Artikel enthält, den Sie zurücksenden möchten und klicken Sie auf ‚Rücksendung einleiten‘ oder klicken Sie einfach hier, um Ihre Bestellung zu finden und klicken Sie neben der Abbildung des Produkts, das Sie zurücksenden möchten, auf ‚Rücksendung einleiten'.
  3. Wählen Sie die Artikel aus Ihrer Bestellung aus, die Sie zurückgeben möchten und nennen Sie uns den Grund für die Rücksendung.
  4. Wählen Sie den Lieferservice aus, den Sie für die Rücksendung verwenden möchten.
  5. Bezahlen Sie sicher für Ihre Rücksendung (falls zutreffend).
  6. Drucken Sie Ihr Rücksendelabel und Ihr Rücksendeformular aus (Sie können dies später tun, indem Sie die von uns zugeschickte E-Mail verwenden).
  7. Legen Sie das Rücksendeformular zusammen mit den Artikeln, die Sie zurückgeben möchten, in Ihr Paket.
  8. Bringen Sie die Rücksendeaufkleber auf dem Paket an und senden Sie dieses zurück an Wiggle.

Rückgabe von Fahrrädern

Rückgabe von Fahrrädern & Sperrgut

Sollten Sie, aus welchem Grund auch immer, mit Ihrem Fahrrad oder einem sperrigen Artikel nicht zufrieden sein, können Sie diese gerne an uns zurücksenden, um eine Rückerstattung des Kaufpreises zu erhalten. Voraussetzung hierfür ist jedoch, dass das Fahrrad/der sperrige Artikel neuwertig ist und noch nicht benutzt wurde. Bitte kontaktieren Sie unseren Kundenservice binnen 14 Werktagen und wir werden dann die Rücksendung mit Ihnen arrangieren.

Bitte beachten Sie:

Gehen Sie vor der ersten Fahrt mit Ihrem neuen Rad sicher, dass Sie es behalten möchten, da wir ein gefahrenes Rad, das Ihnen nicht mehr gefällt, nicht zurücknehmen. Bewahren Sie bitte vorsichtshalber das Verpackungsmaterial auf, falls Sie das Fahrrad zurücksenden müssen. Sollten Sie das Fahrrad innerhalb der Frist von 14 Werktagen an uns zurücksenden wollen, dann haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen und müssen ebenfalls sicherstellen, dass das Fahrrad für den Transport so sicher verpackt ist, wie beim Erhalt.

Ihr Fahrrad unterliegt der Garantie von Wiggle sowie der Garantie des jeweiligen Herstellers. Kontaktieren Sie uns für weitere Details. Sollte Ihr Fahrrad innerhalb der Garantiefrist einen Fehler aufweisen, kontaktieren Sie uns bitte, ehe Sie das Fahrrad oder Komponenten an uns zurücksenden. In vielen Fällen lässt sich das Problem ohne anfallende Portokosten lösen. Aus Gründen des Gesundheitsschutzes und der Arbeitssicherheit möchten wir Sie bitten, alle Teile in sauberem Zustand an uns zurückzusenden.

Fahrräder oder sperrige Artikel können nicht über die lokale Rücksendeadresse zurückgesendet werden. Gerne können Sie uns kontaktieren, damit wir Ihnen dabei behilflich sind, eine alternative Rücksendemethode zu finden. (mit Ausnahme von örtlichen Rücksendeadressen in Australien und Japan, die Fahrräder und sperrige Artikel akzeptieren).

Rückgabe eines Geschenks

Rückgabe eines Geschenks

Wenn Sie ein Geschenk zurückgeben möchten, Sie aber nicht über die Bestellnummer verfügen, kontaktieren Sie uns bitte.

Keiner der oben genannten Gründe

Keiner der oben genannten Gründe

Sollte keiner der oben genannten Gründe zutreffen, kontaktieren Sie uns bitte.

nach oben