Kostenfreie Lieferung erhältlich!
Deutsch / USD / USA Ändern?
Wiggle
Einkaufswagen
Ihr Einkaufswagen ist leer.

Gusset

Gusset

Hier ein bisschen Hintergrundwissen, das von Interesse sein könnte...
„Gusset wurde im Sommer 1995 von zwei befreundeten Radsportlern, Paul Sorrell und Jason Mills, gegründet. Das erste kleine Projekt bestand aus dem Bedrucken von T-Shirts, Hoodies und einem Produkt namens 'Hookers', Ersatzfedern für Pit Bull Bremsen.
Obwohl die beiden ehrgeizige Pläne für Gusset hatten, hatten sie zu diesem Zeitpunkt nicht die nötige Zeit und die erforderlichen Mittel, um diese zu verwirklichen - Jason war in einer Band und Paul war arbeitslos. Bald bot sich die Gelegenheit, die Firma an Ison zu übergeben. Beide Partner kannten Loyd und das Team von Ison seit Jahren und wussten, das Gusset durch deren Kontakte und Vertriebsnetz in guten Händen sein würde.
Paul nimmt mittlerweile an Cross Wettkämpfen im Vereinigten Königreich teil und Jason ist im Bereich BMX erfolgreich.
Jason ist darüber hinaus seit 1999 Inhaber des BMX/Skate Ladens Hardcore Hobbies, zu dessen Angebot natürlich Gusset Produkte zählen.” Jason Mills.
Seit den Anfangszeiten wurde Gussets Produktsortiment auf unterschiedliche Disziplinen erweitert. Der MTB Jump Markt entwickelte sich schneller, als die entsprechenden Firmen mithalten konnten und Gusset füllte die entstehenden Marktlücken. Innerhalb kürzester Zeit machte sich die Firma einen Namen für bombenfeste Komponenten. Das Angebot wurde stetig erweitert und umfasst sowohl Produkte für Einsteiger, als auch Komponenten für Profis aus erstklassigen Materialien. Zu den beliebtesten Produkten gehören Pigmy Kurbelarme aus Reynolds 853 Rohren. Das Material ist so widerstandsfähig, dass neue Werkzeuge zur Herstellung angeschafft werden mussten. Bei der Herstellung der ersten Muster wurden die bestehenden Maschinen abgestumpft, was Gusset sicher überaus gefreut hat...
Die Firmenkultur von Gusset ist seit jeher unbeschwert und humorvoll. Dies ermöglicht ein Gefühl von Freiheit in Bezug auf Produktentwicklung und insbesondere die Farbgebung. Das beste Beispiel hierfür sind die neonfarbenen Slim Jim Pedalen und Bastard Griffe, die sich sowohl im Vereinigten Königreich, als auch anderorts größter Beliebtheit erfreuen. Genau das Richtige, wenn Sie auf der Suche nach einem psychedelischen Look sind.
Neben den etablierten Produkten wurde die Gusset R Reihe erweitert und umfasst nun eine höhere Anzahl leistungsstarker Artikel für den Wettkampfbereich sowie Kurierfahrer.
Wir sind stolz darauf, das die Firma ihren ursprünglichen Ethos beibehalten hat und Komponenten je nach Bedarfslage entwirft. Es ist eine extrem dankbare Aufgabe, Bikes zu verbessern die Freude am Sport so zu erhöhen.

Feedback Formular

Ihre Meinung ist uns wichtig! Lassen Sie unser Team wissen, was Sie denken!
Haben Sie ein Problem und brauchen unsere Hilfe? Dann nutzen Sie unser Kontaktformular.